Start | Impressum | Datenschutz | Kontakt

BÜNDNIS FÜR VERKEHRSWENDE SÜDPFALZ

Logo PRO BAHN Mainz Logo BUND Kreisgruppe Südpfalz Logo VCD Kreisverband Ludwigshafen-Vorderpfalz Logo Klimastreik Landau - Fridays for Future Logo attac Kandel-Südpfalz Logo ADFC Kreisverband Germersheim Logo ADFC Kreisverband Germersheim
Aktuell
Termine
Do, 19. September 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr: Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im September 2024 →

Do, 10. Oktober 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr: Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im Oktober 2024 →
Berichte
Dokumente
Hyperlinks
Termine
Schlagwortregister

Wie Sie diese Website optimal nutzen können
Das Thema "Verkehrswende" ist sehr komplex und breit gefächert. Diese Website befindet sich noch im Aufbau. Dennoch versuchen wir Ihnen bereits eine Reihe von Informationen sowohl für den Einstieg als auch für die professionelle Anwendung anzubieten.
Wenn Sie zum ersten Mal diese Website besuchen und sich einen Einstieg in das Thema "Verkehrswende" wünschen, empfehlen wir Ihnen die thematische Sortierung der Beiträge auszuwählen. Bitte klicken Sie dazu einfach auf das nachfolgende Buch-Symbol →
Die chronologische Sortierung kann durchaus verwirrend sein, weil die Beiträge hier einsortiert werden, wie sie erfasst oder veröffentlicht wurden. Wir bitten um Verständnis dafür.
Wenn Sie bereits mit dem Thema vertraut sind, können Sie verschiedene Bereiche aufrufen, so z.B. Termine → für unsere eigenen Veranstaltungshinweise , aber auch für deutschlandweite Veranstaltungen, die zum Teil online angeboten werden. Über den Bereich Dokumente → können Sie eigene Dateien (z.B. PDF-Dokumente) aufrufen, die auf dieser Website hinterlegt sind. Es handelt sich dabei vor allem um Dokumente des Bündnisses und der teilnehmenden Organisationen. Über den Bereich Hyperlinks → können Sie weiterführende Informationen auch außerhalb dieser Website aufrufen. Dazu steht Ihnen eine Auswahl von Rubriken zur Verfügung von einfachen Themen für Kinder und Jugendliche bis hin zu Wissenschaft und Technik sowie Politik und Planung.
Im Bereich Hyperlinks haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Informationen regional z.B. auf die Südpfalz → einzugrenzen. Blenden Sie die Zusatztexte → ein. So könne Sie leichter entscheiden, ob Sie eine externe Internetadresse aufrufen wollen.
Wenn Sie wiederholt diese Website aufrufen, wird Ihnen die standardmäßig eingestellte chronologische Sortierung weiterhelfen. Sie können auch auf das Kalender-Symbol → klicken. Die neuesten und aktuellsten Beiträge finden Sie immer ganz oben. Sie können aber auch die Sortierreihenfolge umdrehen, indem Sie auf die beiden Pfeile nach oben und unten klicken. Mit jedem Klick ändert sich die chronologische Sortierreihenfolge, so dass z.B. auch die ältesten Beiträge zuerst erscheinen können.
Sollten Sie regelmäß an aktuellen Informationen interessiert sein, können Sie sich gerne für unseren Mailverteiler anmelden. Senden Sie uns dazu bitte eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular →
Über das Kontaktformular können Sie auch mit den am Bündnis für Verkehrswende Südpfalz teilnehmenden Organisationen Verbindung aufnehmen. Sie können aber auch direkt die Websites der teilnehmenden Organisationen aufrufen. Die Liste der Verbände finden Sie im Impressum →

Nutzungshinweise ausblenden   
🗓 🕮
Alle 20 Dokumente, 252 Hyperlinks und 46 Termine
werden chronologisch 🗓 abwärts angezeigt,
davon 10 auf der Seite 1
Zusatztexte ausblenden   
Juli 2024
30. KW 2024
Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Termin 46 erstellt am 22.07.2024
Do, 10. Oktober 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im Oktober 2024
Einmal monatlich (meist der 3. Donnerstag im Monat) von 20.00 bis 21.30 Uhr veranstaltet das "Bündnis für Verkehrswende Südpfalz" eine Videokonferenz. Wer an dem Thema Verkehrswende interessiert ist, kann gerne über das Kontaktformular (siehe Link "Kontakt" ganz oben rechts auf dieser Website) die Zugangsdaten anfragen.
27. KW 2024 – Veröffentlichungen / Aktualisierungen vor 2 Wochen
Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Termin 48 erstellt am 02.07.2024
Do, 12. Dezember 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im Dezember 2024
Einmal monatlich (meist der 3. Donnerstag im Monat) von 20.00 bis 21.30 Uhr veranstaltet das "Bündnis für Verkehrswende Südpfalz" eine Videokonferenz. Wer an dem Thema Verkehrswende interessiert ist, kann gerne über das Kontaktformular (siehe Link "Kontakt" ganz oben rechts auf dieser Website) die Zugangsdaten anfragen.
Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Termin 47 erstellt am 02.07.2024
Do, 21. November 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im November 2024
Einmal monatlich (meist der 3. Donnerstag im Monat) von 20.00 bis 21.30 Uhr veranstaltet das "Bündnis für Verkehrswende Südpfalz" eine Videokonferenz. Wer an dem Thema Verkehrswende interessiert ist, kann gerne über das Kontaktformular (siehe Link "Kontakt" ganz oben rechts auf dieser Website) die Zugangsdaten anfragen.
Videokonferenz | Bündnis für Verkehrswende Südpfalz
Termin 45 erstellt am 02.07.2024
Do, 19. September 2024 von 20:00 – 21:30 Uhr
Verkehrswende in der Südpfalz – Online-Videokonferenz im September 2024
Einmal monatlich (meist der 3. Donnerstag im Monat) von 20.00 bis 21.30 Uhr veranstaltet das "Bündnis für Verkehrswende Südpfalz" eine Videokonferenz. Wer an dem Thema Verkehrswende interessiert ist, kann gerne über das Kontaktformular (siehe Link "Kontakt" ganz oben rechts auf dieser Website) die Zugangsdaten anfragen.
Mai 2024
20. KW 2024
Nebenzimmer der Gaststätte Rhenania in Germersheim, Werftstr.1 | Bürgerinitiative Verkehrsforum Südpfalz
Termin 44 erstellt am 13.05.2024
Do, 23. Mai 2024 um 19:00 Uhr
Landkreis Germersheim: Neuer Landrat, neue ÖPNV-Ziele?
Aus der Presseankündigung: "Der Landkreis ist der Aufgabenträger für den öffentlichen Verkehr, welcher ein wichtiger Bestandteil von Daseinsvorsorge und kommunaler Grundversorgung ist. Der Chef des Landkreises ist der Landrat. Mit Dr. Brechtel geht ein Landrat in den Ruhestand, der sich für den ÖPNV verdient gemacht hat. Wird der Nachfolger, der am 9. Juni 2024 gewählt und sein Amt zum Jahresende antreten wird, den erfolgreichen Kurs beibehalten? 6 Bewerber stehen im Rennen. Welche Ziele, Perspektiven und Strategien haben sie? Um uns darüber ein Bild machen zu können, lädt die BI Verkehrsforum Südpfalz die Bevölkerung zu einer Podiumsdiskussion mit den Landratskandidaten ein. Moderator ist Hans-Joachim Ritter, Vorsitzender der Stiftung für Ökologie und Demokratie."
Deutschland
Bahn
Zeitungen
Hyperlink 266 erstellt am 13.05.2024
Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V.
Nachrichtenmagazin "der schienenbus" ↗
"der schienenbus" ist das Nachrichtenmagazin der Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr e.V. Alle zwei Monate berichtet das Magazin über das aktuelle Geschehen auf den deutschen Eisenbahnschienen. Schwerpunktthemen sind der aktuelle Betrieb bei der DB ebenso wie bei den NE-Bahnen.
18. KW 2024
Südpfalz
Bahn
Reaktivierung von Bahnstrecken
Hyperlink 265 erstellt am 05.05.2024
WOCHENBLATT online vom 29.04.2024
Schnelles Handeln gefordert: Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim – Landau ↗
Zum Thema Reaktiivierung der Bahnstrecke Landau – Germersheim haben die Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz sowie die Städte Germersheim und Landau i.d. Pfalz eine gemeinsame Pressemitteilung herausgegeben und geschlossen eine umgehende Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke zwischen Landau und Germersheim gefordert.
Südpfalz
Bahn
Reaktivierung von Bahnstrecken
Hyperlink 264 erstellt am 05.05.2024
Pfalz-Express online vom 29.04.2024
Forderung nach schneller Reaktivierung der Bahnlinie Germersheim – Landau ↗
Zum Thema Reaktiivierung der Bahnstrecke Landau – Germersheim haben die Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz sowie die Städte Germersheim und Landau i.d. Pfalz eine gemeinsame Pressemitteilung herausgegeben und geschlossen eine umgehende Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke zwischen Landau und Germersheim gefordert.
Südpfalz
Kommunen
Pressemitteilungen
Hyperlink 263 erstellt am 05.05.2024
Pressemitteilung der Stadt Landau/Pfalz vom 29.04.2024
Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim – Landau: Verwaltungschefs fordern schnelles Handeln vom Land ohne Verzögerungstaktik durch weiteres Priorisieren – Hervorragendes Ergebnis der Nutzen-Kosten-Untersuchung ↗
Die Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und Südwestpfalz sowie die Städte Germersheim und Landau i.d. Pfalz haben eine gemeinsame Pressemitteilung herausgegeben zum Thema Reaktivierung der Bahnstrecke Landau – Germersheim. Im Vorspann heißt es: "Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW), Oberbürgermeister Dominik Geißler (LD), Landrätin Dr. Susanne Ganster (SWP) und Bürgermeister Marcus Schaile (GER) setzen sich wiederholt für eine rasche Reaktivierung der Schienenstrecke Landau-Germersheim ein. Neben den bekannten Argumenten und positiven Auswirkungen wie Klimaschutz und Unterstützung der Mobilitätswende spricht nach Ansicht der Verwaltungschefs auch die aktuelle Ankündigung, die Bahnstrecke von Mannheim über Neustadt und Kaiserslautern nach Saarbrücken 2029 wegen Sanierungsarbeiten für rund sechs Monate zu sperren, für schnelles Handeln."
Bahn Bus
  • Wir fordern eine Steigerungung des Anteils des Personennahverkehrs in der Südpfalz auf mindestens 20 % bis 2025.
  • Mehr in der Gemeinsamen Erklärung ↗ des Bündnis für Verkehrswende Südpfalz.
Auto
  • Carsharing in allen Ortschaften mit über 4.000 EW und in solchen mit gutem ÖPNV-Anschluss.
  • Je Standort sollen mindestens zwei Fahrzeuge (bevorzugt elektrisch angetrieben) angeboten werden.
Fahrrad
  • Wir fordern den Auf- und Ausbau der Fahrradwege auf den gewidmeten Fahrradstraßenverbindungen bis 2025.
  • Mehr in der Gemeinsamen Erklärung ↗ des Bündnis für Verkehrswende Südpfalz.
Fußgänger
  • Barrierefreie und sichere Mobilität zu Fuß.
  • Aufbau einer Infrastruktur für eine ortsnahe Versorgung des alltäglichen Bedarfs in allen Gemeinden über 800 Einwohnern.
  • Mehr in der Gemeinsamen Erklärung ↗ des Bündnis für Verkehrswende Südpfalz.